Get Binäre Steuerungstechnik: Eine Einführung PDF

By Professor Dr. techn. Karl Heinz Fasol (auth.)

ISBN-10: 354050026X

ISBN-13: 9783540500261

ISBN-10: 3642835473

ISBN-13: 9783642835476

Dieses Werk ist aus einer Vorlesung für Maschinenbauer entstanden, wendet sich aber an Studierende aller ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen; es ist darüberhinaus sehr praxisorientiert geschrieben und unterstützt daher Ingenieure bei der Lösung von Problemen der Automatisierungstechnik. Nach einer kurzen Einführung werden die Grundlagen der Schaltalgebra ausführlich dargestellt. Diese bilden die foundation für den Entwurf von Speichern und Flipflops und die daraus aufgebauten Schaltungen. Mit diesen Kenntnissen können verbindungsprogrammierte vor allem aber speicherprogrammierbare Zwangsfolge- und Freifolgesteuerungen entworfen werden. Breiter Raum wird der Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen gewidmet. Zahlreiche Übungsaufgaben erleichtern das Verständnis und die Umsetzung für praktische Anwendungen.

Show description

Read Online or Download Binäre Steuerungstechnik: Eine Einführung PDF

Similar german_5 books

Download e-book for kindle: Recht und Wirtschaft bei der Planung und Durchführung von by Egon Leimböck, Klaus Heinlein

Alle an der Planung von Bauvorhaben Beteiligten, vom Architekten bis zu den Sonderfachleuten, müssen heute zur Bewältigung ihrer Aufgaben über fundierte Kenntnisse auf rechtlichen und wirtschaftlichen Wissengebieten verfügen. Diese Bereiche im Zusammenhang zu erläutern ist Ziel der Autoren. Sie behandeln die einzelnen Wissensgebiete praxisgerecht und zeigen ihre enge Verbindung untereinander und zum Gesamtverlauf der Planung von Bauobjekten auf.

Dieter Conrads's Datenkommunikation: Verfahren — Netze — Dienste PDF

Die Datenkommunikation hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung ge wonnen, und zwar nicht nur rur die Insider in den Rechenzentren und Kommunikations zentralen, sondern auch rur viele Mitarbeiter, deren Arbeitsumfeld und Arbeitsinhalte durch die Moglichkeiten der Datenkommunikation verandert werden, und rur Entscheidungstra ger, die in diesem Bereich Entscheidungen von weitreichender Bedeutung rur die Inhalte und Ausgestaltung von Arbeitsplatzen zu treffen haben, sowie rur interessierte Laien, die zur Kenntnis nehmen, dass die Auswirkungen der neuen Entwicklungen der Datenkommunika tion bis in den privaten Bereich hineinreichen.

Get Einsatz von Datenbanksystemen: Ein Leitfaden für die Praxis PDF

Dieses Buch stellt den Einsatz von Datenbanksystemen in realen Anwendungen vor und vermittelt die für den Praktiker notwendigen Grundkenntnisse über die bedeutendsten Datenmodelle - das Netzwerkmodell und das relationale Modell - und den Datenbankentwurf. Die verwendeten Datenbasen entsprechen in Komplexität und Größe durchaus der betrieblichen Praxis.

Download PDF by Professor Dr. Kurt Meyberg, Dr. Peter Vachenauer (auth.): Höhere Mathematik 2: Differentialgleichungen ·

Dieses zweib{ndige moderne Lehrbuch ist aus der langj{hrigen Erfahrung der Verfasser mit Vorlesungen und ]bungen zur H|heren Mathematik f}r Ingenieure an der Technischen Universit{t M}nchen hervorgegangen. Gr}ndlich und pr{gnant, dabei anschaulich und ohhne zu gro~e Abstrakton f}hrt es Studienanf{nger der Ingenieurwissenschaften und anderer technisch-physikalischer Fachrichtungen in die Themenvielfalt der viersemestrigen mathematischen Grundvorlesung ein.

Extra resources for Binäre Steuerungstechnik: Eine Einführung

Sample text

2) notig ist. 2 entsprechen die Spalten den Eingangsbelegungen j (bzw. den Mintermen k j ) und die Zeilen den Primimplikanten. B. 2. Zweiter Schritt des Kreuze markiert, die durch den betreffenQMC-Verfahrens: Primimplikantenden Minterm erfaBt Minterm-Tabelle werden. Auf diese 2 3 5 7 8 10 12 13 14 j =0 Weise stell t man soPI fort jene Spalten fest, die nur ein P2 einziges Kreuz enthalten. B. durch ,,~ F.. ~~ P6 ~~ ,,~ " Einkreisen markiert; ",,~ ,,;,\ " P7 es sind dies P6 und " " " P7 ' denn nur durch sie werden die Eingangsbelegungen j = 0 und j = 14 erfaBt.

Sie werden als wahlbare primimplikanten bezeichnet. Werden bei mehrerem moglichen Minimalformen diese als Mengen der jeweils verwendeten Primimplikanten gedeutet, dann ist der Kern der Durchschnitt dieser Mengen. Die disjunktive Minimalform einer Funktion ist, exakt definiert, der ursprunglich gegebenen Funktion gleichwertig und besteht aus dem Kern der Funktion und einer minimalen Auswahl aus den wahlbaren primimplikanten. Es ist die Aufgabe der von der disjunktiven Normalform ausgehenden Minimierungsmethoden, diese disjunktiyen Minimalformen auf rationelle Weise zu finden.

Das Verfahren geht von der disjunktiven Normalform aUSi eine in disj unkti ver Form gegebene Funktion muB deshalb zunachst auf diese Normalform erweitert werden. Der erste Schritt besteht dann darin, daB die Kiirzungsregel wiederholt und solange systematisch angewandt wird, bis samtliche Primimplikanten 52 4 Minimieren von Schaltfunktionen gefunden wurden. Dies geschieht in Form einer Tabelle so, daB aIle Minterme als die Eingangsbelegungen darstellende Binarzahlen untereinander angeschrieben werden, wodurch der systematische Vergleich aller dieser Zahlen durch ein kurzes Programm moglich ist.

Download PDF sample

Binäre Steuerungstechnik: Eine Einführung by Professor Dr. techn. Karl Heinz Fasol (auth.)


by Edward
4.2

Rated 4.27 of 5 – based on 20 votes