Read e-book online Arbitrage und die Bewertung von Zinssatzoptionen PDF

By Klaus Sandmann

ISBN-10: 3642469221

ISBN-13: 9783642469220

ISBN-10: 3790805513

ISBN-13: 9783790805512

Anlagen in festverzinslichen Wertpapieren wurden in der Vergangenheit lange Zeit als weitgehend risikolos angesehen. Die zunehmenden Schwankungen kurz- und langfristiger Zinssätze und das damit verbundene Risiko bei der Prognose stellen jedoch Anleger und Depotmanager vor neuartige Probleme. In das Blickfeld rücken somit zunehmend Überlegungen, dem Zinsänderungsrisiko durch Finanzinnovationen und ein aktives administration zu begegnen. Zinssatzoptionen, wie Caps und flooring, stellen derartige Versicherungsinstrumente gegen das Zinsänderungsrisiko dar. Im vorliegenden Band wird die moderne Optionsbewertungstheorie ausgehend von Black und Scholes auf den Bereich der festverzinslichen Anleihen und ihrer Derivate übertragen. Es wird die präferenzfreie Preisbestimmung von Rentenoptionen über Kupon- und Nullkuponanleihen, sowie direkter Zinssatzoptionen in einem konsistenten, arbitragefreien, stochastischen Modell hergeleitet. Im Unterschied zu den kursorientierten Ansätzen wird ein arbitragefreies Zinsstrukturmodell entwickelt. Darüberhinaus wird aufgezeigt, wie das durch eine choice erfaßte Kurs- oder Zinsänderungsrisiko durch ein aktives Finanzmanagement behandelt wird. Im Rahmen eines vollständigen theoretischen Finanzmarktmodells zeigt sich, daß dieses Risiko im Sinne der Optionsbewertungstheorie vollständig beherrschbar ist.

Show description

Read or Download Arbitrage und die Bewertung von Zinssatzoptionen PDF

Similar german_5 books

Download e-book for kindle: Recht und Wirtschaft bei der Planung und Durchführung von by Egon Leimböck, Klaus Heinlein

Alle an der Planung von Bauvorhaben Beteiligten, vom Architekten bis zu den Sonderfachleuten, müssen heute zur Bewältigung ihrer Aufgaben über fundierte Kenntnisse auf rechtlichen und wirtschaftlichen Wissengebieten verfügen. Diese Bereiche im Zusammenhang zu erläutern ist Ziel der Autoren. Sie behandeln die einzelnen Wissensgebiete praxisgerecht und zeigen ihre enge Verbindung untereinander und zum Gesamtverlauf der Planung von Bauobjekten auf.

Datenkommunikation: Verfahren — Netze — Dienste - download pdf or read online

Die Datenkommunikation hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung ge wonnen, und zwar nicht nur rur die Insider in den Rechenzentren und Kommunikations zentralen, sondern auch rur viele Mitarbeiter, deren Arbeitsumfeld und Arbeitsinhalte durch die Moglichkeiten der Datenkommunikation verandert werden, und rur Entscheidungstra ger, die in diesem Bereich Entscheidungen von weitreichender Bedeutung rur die Inhalte und Ausgestaltung von Arbeitsplatzen zu treffen haben, sowie rur interessierte Laien, die zur Kenntnis nehmen, dass die Auswirkungen der neuen Entwicklungen der Datenkommunika tion bis in den privaten Bereich hineinreichen.

Download PDF by Martin Dürr, Klaus Radermacher: Einsatz von Datenbanksystemen: Ein Leitfaden für die Praxis

Dieses Buch stellt den Einsatz von Datenbanksystemen in realen Anwendungen vor und vermittelt die für den Praktiker notwendigen Grundkenntnisse über die bedeutendsten Datenmodelle - das Netzwerkmodell und das relationale Modell - und den Datenbankentwurf. Die verwendeten Datenbasen entsprechen in Komplexität und Größe durchaus der betrieblichen Praxis.

Get Höhere Mathematik 2: Differentialgleichungen · PDF

Dieses zweib{ndige moderne Lehrbuch ist aus der langj{hrigen Erfahrung der Verfasser mit Vorlesungen und ]bungen zur H|heren Mathematik f}r Ingenieure an der Technischen Universit{t M}nchen hervorgegangen. Gr}ndlich und pr{gnant, dabei anschaulich und ohhne zu gro~e Abstrakton f}hrt es Studienanf{nger der Ingenieurwissenschaften und anderer technisch-physikalischer Fachrichtungen in die Themenvielfalt der viersemestrigen mathematischen Grundvorlesung ein.

Additional info for Arbitrage und die Bewertung von Zinssatzoptionen

Sample text

Zur Diskussion der weiteren Vorstellung iiber die Preisentwicklung ist es sinnvoll, die folgende Diskretisierung zu betrachten: h -----.. h. VAE~ . Eng verbunden mit der Markov-Eigenschaft ist die stochastische Unabhangigkeit der Zuwachse, die hier jedoch als eigenstandige Vorstellung erwahnt wird. Die nachfolgenden beiden Eigenschaften sind nun wesentlich fUr die Beschreibung der Kursentwicklung. Wurde bis jetzt nur eine sprunghafte Kursentwicklung ausgeschlossen und die Unabhangigkeit der Kursentwicklung von der Vergangenheit, falls die Gegenwart bekannt ist, gefordert, so wird durch das folgende die Richtung und die Abweichung der Kursentwicklung festgelegt.

Die obere Wertgrenze fiir die langlaufende Nullkuponanleihe Bo(T) ergibt sich in natiirlicher Weise durch die kurzlaufende Nullkuponanleihe BO(T), mit T < T. Fiir die Interpretation von SchObel bedeutet dies, daB Realisationen der langlaufenden Nullkuponanleihe oberhalb der kurzlaufenden als unmoglich angesehen werden. Dies definiert einen Teil der Nullmengen, in denen somit negative Terminzinsen enthalten sind. Entsprechend der Bemerkung von SchObel ist es demzufolge auch unerheblich fUr die Bewertung einer Rentenoption, ob der KursprozeB der langfristigen Nullkpuonanleihe eine refiektierende oder absorbierende Schranke besitzt.

7) erhalt 6(r,t,T) die Form: 62(r,t,T) = 'x(r,t)6(r,t,T)+k(r,t)6(r,t,T) <=> 6(r,t,T) = A(r,t) + k(r,t) . Daraus folgt, daB die Standardabweichung der Renditen unabhangig von der Laufzeit der entsprechenden Nullkuponanleihen ist. Fur T = 0 ist die Standardabweichung jedoch gleich 0 und somit gilt 6(r,t,T) == O. Die Yield-to-maturity expectation hypothesis ist demnach genau dann zulassig, falls die Zinsentwicklung deterministisch ist. gefreiheit nur dann zulassig sind, falls keine Unsicherheit iiber die zukiinftige Zinsentwicklung vorliegt.

Download PDF sample

Arbitrage und die Bewertung von Zinssatzoptionen by Klaus Sandmann


by Paul
4.5

Rated 4.13 of 5 – based on 30 votes