Get Alltagsrationalität in der Nachrichtenrezeption: Ein Modell PDF

By Hans-Bernd Brosius

ISBN-10: 3531126903

ISBN-13: 9783531126906

ISBN-10: 366309247X

ISBN-13: 9783663092476

PD Dr. Hans-Bernd Brosius ist Hochschuldozent am Institut für Publizistik der Universität Mainz.

Show description

Read Online or Download Alltagsrationalität in der Nachrichtenrezeption: Ein Modell zur Wahrnehmung und Verarbeitung von Nachrichteninhalten PDF

Similar german_9 books

Get Markenbewertung: Der objektivierte Markenwert unter PDF

Trotz der herausragenden Bedeutung von Marken für Unternehmen mangelt es bisher an einer ökonomisch fundierten und zugleich nachprüfbaren Herangehensweise bei der Ermittlung des Markenwertes. Denise Pauly-Grundmann verleiht der kapitalwertorientierten Markenwertmessung eine Konkretisierung, indem sie im Rahmen eines interdisziplinären Ansatzes ein ganzheitliches Konzept der Markenbewertung unter Beachtung der neusten advertising and marketing- und unternehmensbewertungstheoretischen Erkenntnisse sowie der aktuellen steuerrechtlichen und juristischen Rahmenbedingungen entwickelt.

Extra resources for Alltagsrationalität in der Nachrichtenrezeption: Ein Modell zur Wahrnehmung und Verarbeitung von Nachrichteninhalten

Example text

Im arnerikanischen Bereich hat Housel (1984) ebenfalls die sprachliche Komplexitat von Nachrichtentexten variiert. Dariiber hinaus hat er seine Meldungen in der iiblichen Nachrichtensprache und in einer eher erzahlenden Art prasentiert. Die sprachliche Komplexitat beeinfluBte die Behaltensleistung negativ, die Art der Prasentation hatte dagegen keinen EinfluB auf die Behaltensleistung. 108 Bei der Analyse zeigte sich, daB die Anzahl von Fehlern bei kornplexeren Nachrichtentexten zunahm. Ausfiihrlich, wenn auch ohne eigene Studie, diskutiert StraBner (1982) den EinfluB von Redundanz auf die Verarbeitung von Nachrichten.

Sie priisentierten ihren Versuchspersonen 13 Meldungen, die an verschiedenen Orten spielten, in fiinf verschiedenen Versionen mit jeweils dem gleichen Nachrichtentext. Die erste Gruppe sah nur den Nachrichtensprecher, die zweite Gruppe sah eine Landkarte der entsprechenden Region, die dritte Gruppe ein Standbild des zentralen Gegenstands der Nachrichten, die vierte Gruppe ein Foto des Ereignisortes, die fiinfte Gruppe ein Foto der Umgebung dieses Ortes. Aile vier Arten der visuellen Illustration fiihrten zu besseren Behaltensleistungen als Sprechermeldungen ohne solche Illustrationen.

Die schriftliche Priisentation allein wurde etwas schlechter gelemt. Am schlechtesten schnitten jedoch die Audio-Version allein und Kombinationen von Audio mit nicht korrespondierenden Bildem ab. indete auf diese Ergebnisse seine "cue summation theory", die in der Medienpiidagogik groBe Beachtung fand. iber der verhalen Darstellung von Objekten seine "dual coding theory" aufgestellt, nach der bei Bildem ein automatischer BenennungsprozeB abliiuft, der zu zwei korrespondierenden Gediichtniscodes, einem verhalen und einem visuellen, fiihrt.

Download PDF sample

Alltagsrationalität in der Nachrichtenrezeption: Ein Modell zur Wahrnehmung und Verarbeitung von Nachrichteninhalten by Hans-Bernd Brosius


by George
4.1

Rated 4.14 of 5 – based on 17 votes